Aroma
frisches Holz - Kardamom - Waldhonig

Sumatra

Indigene Kultur und vulkanische Natur im Einklang

8,50 31,50 

Eine Tasse Kaffee kostet nur 0,32 0,34  (10 g)
34,00 31,50  / kg

1 kg

DE-ÖKO-037
  • Varietät: Arabica – Catimor & Typica
  • Röstgrad: hell bis mittelkräftig
Der Sumatra stammt von der Insel Flores, dem größten Eiland des Sunda-Archipels. Kleinbauern des Bajawa-Volkes bauen ihn dort an. Für die 100.000 Personen zählende indigene Bevölkerungsgruppe gehört der Kaffeeanbau zu den Haupteinnahmequellen. Um die wirtschaftlichen Potenziale ihres Spitzenkaffees besser ausschöpfen zu können, haben die Bajawa eine Kooperative gegründet. Vulkanische Verwitterungsböden und das feuchte Meeresklima, verbunden mit temperaturstabilen Höhenlagen um 1.500 bis 1.600 Metern, bieten ideale Anbaubedingungen für einen exzellenten Kaffee. Schattenbäume schützen ihn dazu vor allzu intensiver Sonneneinstrahlung und Wind. Er wächst rein biologisch in diesen Lagen, die zu den höchsten Anbaugebieten Indonesiens zählen. Das Aroma erinnert an Nadelwälder, frisches Harz mit erdigen Tönen. Röstmeister Heiko Rehorik war 2012 persönlich vor Ort und hat die Kaffeebauern des Bajawa-Volkes besucht.
Filterkaffee
Bohnenkompositionen
Herkunft

BIO

Stärke
Aromenvielfalt
Zubereitungsempfehlung
Typ: Stempelkanne
Rezept: 20g Kaffee / 300ml Wasser (5-8° dH / 93°C) / ca. 4:00 min Extraktionszeit

Newsletter

Rehorik Standorte

Standort Rösterei & Kaffeehaus

Rösterei & Kaffeehaus

Straubinger Strasse 62 A

93055 Regensburg

Standort Stammhaus

Stammhaus

Mit Kaffeerösterei | Café 190° | Kafeeladen | Weinkeller

Am Brixener Hof 6

93047 Regensburg

Standort Delicatessen

Delicatessen

Gegenüber vom Stammhaus

Am Brixener Hof 11

93047 Regensburg

Standort Gesandtenstraße

Gesandtenstraße

Westliche Altstadt

Gesandtenstraße 16

93047 Regensburg

Standort DEZ

DEZ

Donau-Einkaufszentrum

Weichser Weg 5

93059 Regensburg