Spätlese Sao Silvestre

6,25 24,00 

24,00 25,00  / kg

Lieferzeit: 2-3 Tage versandfertig

Auswahl zurücksetzen
Artikelnummer: n. a. Kategorien: , ,

Beschreibung

 

  • Region und Land: Region Cerrado, Minas Gerais, Brasilien
  • Varietät: Arabica – Yellow Icatu
  • Zubereitungsart: Filterkaffee
  • Empfehlung: Chemex
  • Röstgrad: hell bis mittel

Die Spätlese stammt von der Farm Sao Silvestre nahe der Stadt Carmo do Paranaiba im Bundesstaat Minas Gerais. Seit mehreren Generationen führt die Familie Andrade diese Farm auf 1.000 bis 1.100 Metern Höhe. Der Kaffee wird natürlich aufbereitet. Die frisch geernteten Kaffeekirschen werden in der Sonne getrocknet und anschließend geschält. Die Spätlese hat wenig Säure. Sie ist ein milder Kaffee mit Noten von gerösteten Nüssen und Schokolade. Röstmeister Rehorik war 2009 für drei Wochen vor Ort, um sich von der Qualität des Anbaus und der Verarbeitung zu überzeugen.

Zusätzliche Information

Gewicht n. a.
Gewicht

250g, 500g, 1000g

Mahlgrad

ganze Bohne, türkisch fein, Espresso fein, Mocca-Herdkännchen, Handfilter, Filter, Aeropress, Stempelkanne, Karlsbader Kanne

Bohnenkompositionen

Sortenrein

Kaffee Ursprungsland

Brasilien